Google+ Badge

Freitag, 29. Dezember 2017

YELLOW MAGIC!

Wir bauen sehr gern Motorräder
noch lieber Enduro und Rallyebikes
noch lieber bauen wir Suzukis
und am allerliebsten in GELB

schaut einfach mal:


Von links nach rechts:
Die DR Zeta von Gaston Rahier (mit einigen kleinen HRT Updates) verkörpert den UR-DAKAR Gedanken: Lange Strecken "ballern" - und viel geradeaus. Ihre 64 Liter großen Tanks und die flache Gabel machen sie zu einer echten Wüstenrakete für lange Strecken.


Die RallyeBIG by HRT hat sich vom Werksbike die Aluschwinge "geklaut". Mit ihrer steileren Gabel läuft sie viel handlicher ums Eck, hat ja dabei auch schon einige aktuelle KTM "vernascht" Motor mit Flachschiebern, Kevlartanks, der moderne Rallyevorbau, viel Titan, Carbon und Aluminium - so überflügelt die die "alte Dame ZETA" in jeder Beziehung: (Leer-)gewicht, Leistung, Handling, Fahrwerk . Wir reden jetzt nicht vom Preis, Rallye KTM kosten schließlich auch Geld ;-). 29 Liter Sprit reichen allemal für heutige Rallyes, wo Sportenduros mit "Minitanks rumeiern".


Das Rallyebike RM-R 450 basiert auf dem 450er Sportenduro - Modell von Suzuki, der RMX 450. Auch hier wurde nicht gespart: Sölva Fahrwerk, Carbontanks, Modernster Navigation -"Tower". Das Tankvolumen von 29 Litern entspricht dem aktuellen Dakar - Reglement, wie übrigens das gesamte Bike. Und mit einem Trockengewicht unter 150kg und Leisung um 60 PS ist sie auch wettbewerbsfähig, wie der Dakar - Einsatz 2016 gezeigt  hat!


Die RMX 450 hat sich auch in die Rallye- Truppe gemogelt. Für kurze, technische Roadbookveranstaltungen reicht - leider - heutzutage eine leicht "gepimpte" Sportenduro: Motor  und Fahrwerk mit Update,  Tankinhalt auf 10 Liter vergrößert und unser kompakter Roadbook Tower HRT 3.0 machen sie zu einem leichten, wendigen und schnellen Rallyebike.


Hallo V-Strom 1000 Desert Express! Was machst Du denn hier? Nun... während einerseits immer mehr Sportenduros bei Rallyes fahren, sind auf der anderen Seite auch immer wieder und immer mehr 2- Zylinder Projekte zu sehen. Na, Frau Strom, haste Lust auf eine "schnelle (Rallye-) Woche? 
Ich schon ... 😎😍😋



Zur V-Strom und zur RM-R 450 gibt es auch spezielle Blogs. Schaut dort gern mal rein!



Einen gesonderten Beitrag mit vielen Fotos zur DR Zeta gibts hier:


Und die RallyeBIG sollte auch nicht vergessen werden!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen