Google+ Badge

Montag, 31. Oktober 2016

DR BIG SUPERENDURO!

Amund aus Oslo ist nicht nur verrückt, er ist auch noch ziemlich begabt dazu. Er kann nämlich selbst eine DR BIG ziemlich cool umbauen.
Klare Sache, das wir so jemand unbedingt unterstützen MÜSSEN. Denn DR-verrückt, dass passt!

Schaut mal, was er da baut und ich ihm eingeflüstert habe ;-)
DR BIG mit ALU Schwinge - diese war mal in meiner KTM LC4 Rallye- da kann sie für ne BIG so schlecht nicht sein!
Der Rest ist auch ziemlich leicht- DR BIG SUPERENDURO eben...

Natürlich gehört der HRT - Flachschieber mit HRT Luftfilter und Sebring genauso dazu wie der WP EXTREME Telegabelumbau
Sollte mal SUZUKI ansehen, wie ne RM-BIG aussehen kann ...




Dienstag, 18. Oktober 2016

Zwei AdventureTouring BIG in Afrika ...

...wo eine BIG ja auch irgendwie hingehört! :-)

Phillip und Wilfried sind grad unterwegs und schreiben sozusagen "live":

Hallo Ramona,
hallo Stefan,

wir haben es wahrgemacht, seid 14 Tagen fahren wir mit den Bigs durch Marokko. Die Arbeit und das Geld, das wir in die Maschinen gesteckt haben, haben sich absolut gelohnt. Die Maschinen fahren hier unter allen Bedingungen super.
(Anmerkung: Die beiden haben auch nichts ausgelassen, von Motorrevision mit 107mm Kolben über Flachschieber über Fahrwerk/Federn, Gabelstabi bis bis hin zu Motor und Tankschutz - alle feinen Sachen sind dran! Der Unterschied zu diversen Bling-Bling "Veredlern" ist bei unseren Teilen, das sie passen UND wirklich hilfreich sind!)

Anbei  zwei Bilder mit Bigs in artgerechter Umgebung.

Viele Grüße

Phillip und Wilfried



Gestern hatten wir unseren ersten Platten, natürlich mitten in der Wüste (siehe Bild). Nix ADAC plus, selbst ist der Mann (oder Frau), sonst würden wir da heute noch stehen. Nach einer Stunde waren wir wieder fahrbereit.


















Phillip und Wilfried haben sich noch einmal mit schönen Bildern gemeldet- die sollen natürlich unbedingt dazu :-)
Sie schreiben: "wir sind mittlerweile am Rand der großen Dünen bei Merzouga angekommen. Hier kann man sich so richtig im Sand austoben..."











Donnerstag, 6. Oktober 2016

Auf nach DAKAR!

So fit wie die DR 650 DAKAR von Gerhard ist, würde die das locker schaffen, möglicherweise sogar unter die TopTen ;-)

Ab schaut und lest selbst:

"Liebes Hessler Rallye Team, hallo Stefan,nachdem ich meine 26 Jahre alte, 41er Dakar im Januar diesen Jahres auseinandergenommen und total neu aufgebaut habe, möchte ich Euch nicht die Fotos des fertigen (fast) neuen Mopeds vorenthalten!Die Spoilerscheibe ist übrigens der Hammer! ...nicht so groß wie ich´s mir vorgestellt hatte, aber der Effekt hinter der Scheibe: kein Vergleich zu früher! Klasse Produkt! Mit freundlichen GrüßenGerhard U. Müller"