Google+ Badge

Samstag, 30. Juli 2016

Eine "spanische" RallyeBIG - made by HESSLER RALLYE TEAM

Nicht jeden Tag (Gottseidank ;-) ) bekommen wir die Gelegenheit, eine BIG so umzubauen, - fast wie wir es möchten...

Und in diesem Fall haben wir von Ramon aus Spanien diese Gelegenheit bekommen.
Also - ran! Erstmal komplett zerlegen das Gerät, Teile reinigen, Baugruppen wie Bremse, Gabel Federbein aufarbeiten und optimieren.

Danach geht´s ans  "schönmachen": Rahmen und Schwinge strahlen, neu grundieren und Pulverbeschichten. Natürlich nehmen wir unsere Lieblingsfarben ;-)

Nun "nur" noch montieren, einstellen, abstimmen. Das dauert... ziemlich. Etwas 35 Stunden gehen für so etwas drauf.

Und dann endlich Probefahrt: Die Dicke rennt wie Hölle, donnert sauber im Standgas und zieht beim Umlegen des Gasgriffs ab, wie es ein hubraumstarker Einzylinder schon knapp über Standgas sollte.
Einfach ein gutes Gefühl!

Schaut Euch doch einfach mal die Bilder, auch die Galerie und das Video an, um selbst einen Eindruck zu bekommen:

So ein schwarzer "Trauerkloß" war es vorher:
Und nach einiger Mühe mit KNOWHOW natürlich geht sowas...
(Schau Dir auch die FOTOGALERIE an!)





Ein Video dazu:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen