Google+ Badge

Sonntag, 17. April 2016

Tobis´s BLACK MONSTER

Tobi ist nicht nur "Lieblingspraktikant" bei HRT, er schraubt - natürlich - auch gern an seiner eigenen BIG.
Lasst uns mal lesen, ob überhaupt noch etwas original bleibt ;-)





Tobi schreibt:
"Hey Jungs und Mädels ;-),
Ich wollte euch mal meine Dicke vorstellen. Sie ist ein Projekt was sich mittlerweile schon über 5 Jahre hinzieht. Denn die meisten von euch wissen so ein Projekt wird nie fertig..^^

Verbaut wurde:
- SR41 Motor mit dem Rundum Sorglos Paket
- HRT Tuning CDI
- Flachis mit Alu Luftfilterkasten (eigenbau) und dickem Schaumstoff Filter
- Holshot Krümmer mit Doppel-Laser ProDuro Anlage (Eigenbau)
- SR41 Schwinge umgebaut auf eine Talon LC8 Nabe mit Exel Felge (Eigenbau)
- Hella H7 Scheinwerfer
- Vorn Talon LC4 Nabe mit Exel Felge (Eigenbau)
- Rallye Fußrasten Pivot Pegz 
- Umlenkung Geändert (Eigenbau)
- Wilbers Federbein mit Höherlegung
- Magura Hydraulik Kupplung
- Alu Navi/Rallye Turm (Eigenbau)
- Renthal Lenker
- Alu Motorschutz (Eigenbau)
- Carbon Kotflügel 
- Alu Stabbi
- Gepäckplatte (Eigenbau)
- Heckumbau (Eigenbau)
- Geänderte Sozius Fußrasten (Eigenbau)
- Hohl gedrehte Achsen und Schrauben 
- ne Menge Titan und Alu Schrauben und Einiges an anderen Alu Teilen die im Eigenbau entstanden sind....^^

Das "Black Monster" wiegt Fahrfertig und vollgetankt 192kg!!!^^ Und das macht sich beim fahren deutlich bemerkbar!!^^ "

Noch ein paar Detailfotos von wirklich schönen technischen Lösungen:










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen